28.06.11
2:50 Uhr

Huffington Post und das schwindende Blogger-Karma

{lang: ‚de‘}Die Huffington Post wird immer wieder einmal zitiert, wenn es um das Dauerthema „Doofe Offline-Verlage vs. pfiffiger Online-Journalismus“ geht. Auf der einen Seite die Rechteverwerter und Einkläger der alten Zeit, dort ein zeitgemäßes Vorzeige-Projekt im Online-Publishing-Business. Nur ganz wenige Blogger und freie Publizisten konnten und können sich mit den Ausführungen von Springer Chef Döpfner […]

04.12.10
2:36 Uhr

Wikileaks – der letzte Anschub für Qualitätsjournalismus?

{lang: ‚de‘}Wikileaks hat große Außenwirkung erzeugt, ist aber eben (mittlerweile) fast nur noch ein Ein-Mann-Unternehmen, geführt vom Betreiber Assange auf der Flucht. Assange weiß selbst wohl genau, dass es ihm als Organisation nie möglich war, die Vielzahl an Dokumenten und Informationen redaktionell zu sichten und journalistisch einzuordnen. Ebenso weiß er auch, dass es gute Gründe […]

29.04.10
5:36 Uhr

WirtschaftsWoche: Wen juckt das Image, wenn es dafür Abonnenten hagelt?

{lang: ‚de‘}Roland Tichy, der Chefredakteur der WirtschaftsWoche, hat mir geschrieben. Ich möchte ihm dafür auf diesem Wege danken und ihn fragen: Was soll das? „Sehr geehrter Herr Schwartz,“ schreibt Roland Tichy, „mit großer Spannung erwartet Deutschland den Ausgang der Landtagswahl am 09. Mai in Nordrhein-Westfalen. Wird der amtierende CDU-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers sein Amt behalten oder […]

08.04.10
1:37 Uhr

Von Mäusen und Menschen

{lang: ‚de‘}Es ist noch gar nicht so lange her, da war die Computermaus als Mensch-Maschine-Schnittstelle für grafische Benutzeroberflächen eine kleine Revolution. Über viele Jahre zuvor musste der Anwender die Rechenmaschinen mit ziemlich kryptischen Zeichenfolgen und Befehlsketten in Komandozeilen steuern. Ein breiter Zugang zur Computernutzung wurde erst geschaffen, als grafische und intuitiver zu erlernende  Interfaces im […]

07.04.10
10:18 Uhr

Das Apple iPad und warum Technologie nie ein Geschäftsmodell für Verlage ersetzt…

{lang: ‚de‘}Das Apple iPad kommt zu den Verlagen wie die Jungfrau zum Kind. Geschlechtsverkehr mit den publizistischen Exoten rund um Steve Jobs und die Befruchtung zur Schaffung eines gemeinsamen Genpools war eigentlich nicht vorstellbar oder beabsichtigt, aber irgendwie fühlt man sich nun doch „existenziell“ verbunden… Vermeintlich urplötzlich bringen die Apfel-Jünger aus Fern-West nun mit dem […]

06.01.10
3:15 Uhr

Schirrmachers kalkulierte Abrechnung

{lang: ‚de‘} Wenn ich ein Buch mit dem Titel „Payback“ im eingeschränkten Urlaubsgepäck mit mir trage (und mich sowieso an der Grenze des erlaubten Bordgepäck-Gewichts großer deutscher Airlines befinde), dann ist daraus zu schließen, dass ich das neue Druckerzeugnis von Frank Schirrmacher auch lesen will. Es ist nämlich durchaus nicht so, dass Schirrmacher mit vielen […]

Pages: 1 2 3 4 5 Next

Eure Kommentare

Feed
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren

RSS à la carte

  • Blogroll

  • Deutsche Werbe-/Medienblogs

  • Englische Werbe-/Medienblogs

  • Evergreens (teilweise Off-Topic)

  • Web 2.0 Blogs

  • Werbeblogger Autorenlinks



  • Wordpress-Blogsoftware
    blogoscoop