11.11.08
1:41 Uhr

22 Mio. Deppen

{lang: ‚de‘}Es ist schon sehr interessant, wie in letzter Zeit das Scheisse-Brüllen, Schäumen und sonstige Drohgebärden der alten Medienhaudegen zunimmt. 22 Mio. Bundesbürger, die täglich ins beschissene, irrelevante, werbeineffiziente Teufelswerk namens Internet gehen haben keine Relevanz mehr für bestimmte Leute, die sich angeblich auskennen mit Medien und Kommunikation? 22 Mio Bundesbürger sind Verlierer? 22 Mio. […]

08.10.08
2:12 Uhr

Bemerkenswert selbstkritisch

{lang: ‚de‘}Die Medien und insbesondere ihre Finanz- und Wirtschaftressorts haben zu wenig investigativ und viel zu defensiv auf die schon länger bekannten Entwicklungen auf dem Kapitalmarkt hingewiesen. Zu dieser Erkenntnis kommt Wolfgang Kaden selbstkritisch in einem Artikel auf Spiegel Online. Auch die Berichterstatter (den Autor eingeschlossen) spielen eine unrühmliche Rolle. Viele Medien haben eine Wächterfunktion, […]

01.06.08
9:47 Uhr

Spiegel Onlines wichtigstes Kulturthema am Wochenende

{lang: ‚de‘}Solange die neuen Blogs noch nicht fertig sind, muss ich meinen Gedanken abseits von Werbung hier einen Raum geben. Ich entschuldige mich also für die kurzzeitige Werbeunterbrechung. Spiegel Online, das digitale Erbe von Rudolf Augstein, quasi der deutsche Nachkriegskulturbegründer des investigativen Journalismus, gehört sicherlich zu einem Messinstrument für deutsche Kultur. Augstein wird sich auf […]

27.05.08
12:29 Uhr

Gedanken-Stream VI: Zwitschern

{lang: ‚de‘}Twitterer twittern am liebsten über das Twittern. So wie Blogger am liebsten über Bloggen UND Twittern bloggen. Doch wie oft wird in Foren über Foren, im Radio über das Radio gesprochen? Am Grad der Selbstreferenzialität kann man jedenfalls die Power (nicht zu verwechseln mit Reichweite) eines Mediums messen. An den darin enthaltenen Informationen erkennt […]

20.05.08
8:33 Uhr

Statement zur künftigen Entwicklung der Mediengesellschaft

{lang: ‚de‘} Prof. Dr. Lothar Rolke bat mich per Mail um ein Statement zum Thema „Wie wird sich die Mediengesellschaft in den nächsten 10 Jahren weiterentwickeln und welche Konsequenzen haben diese Entwicklungen für die Unternehmenskommunikation?“ Das möchte ich euch nicht vorenthalten, allerdings in Form eines Gedanken-Streams (also keine nach standardisierten wissenschaftlichen Normen fundierte Abhandlung): Es […]

20.02.08
7:12 Uhr

Pole, Bohlen, Quote – wie der KJM die Medien begreift

{lang: ‚de‘}Der Skandal ist mal wieder perfekt und die Bild- und Tonschlagzeilen gehören endlich wieder Bohlen und seiner Show. RTL und dessen Format DSDS soll nun angeblich 100.000,- € Bußgeld zahlen. Das ist gelinde gesagt einfach nur lächerlich. 100.000,- für einen ordentlichen PR-Wirbel und damit verbundener Zuwachs an Einschaltquote und damit Erhöhung der Werbepreise auf […]

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 Next

Eure Kommentare

Feed
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren

RSS à la carte

  • Blogroll

  • Deutsche Werbe-/Medienblogs

  • Englische Werbe-/Medienblogs

  • Evergreens (teilweise Off-Topic)

  • Web 2.0 Blogs

  • Werbeblogger Autorenlinks



  • Wordpress-Blogsoftware
    blogoscoop