Suchergebnisse:

07.01.09
3:38 Uhr

Die Apple Keynote 09

{lang: ‚de‘} Für alle, die sich gut 90 Minuten dauernde Apple Product Show anschauen wollen, hier nun der Link zur vollständigen Videoaufzeichnung. Viele Fans ohne Eintrittskarte wollten via Web live die Updates und Neuigkeiten erfahren, schauten allerdings quasi in die Röhre: die dafür eigens eingerichtete Update-Seite bei macrumors (macrumorslive.com) wurde ganz offensichtlich kurz zuvor gehackt […]

05.12.08
4:09 Uhr

Twitter Monitoring als Verkaufshilfe?

{lang: ‚de‘}Ja, ich twittere mittlerweile auch. Ich habe mich gewehrt, fürchtete für mich das, was Steve Rubel als „attention crash“ beschreibt, aber die Neugier war am Ende größer. Nicht alle ursprünglichen Bedenken bzw. kritischen Betrachtungen haben sich gelegt, aber letzlich wählt ja auch der Twitter-User (hoffentlich) genau aus, wem er denn „folgen“ will und vor […]

30.11.08
8:30 Uhr

Loslassen für Anfänger Teil II – oder warum ich jetzt aber wirklich nicht mehr werbebloggere

{lang: ‚de‘}Mein letzter Abschied hier war ziemlich überstürzt, aus einer emotionalen schlechten Laune heraus, aber vor allem nicht von langer Dauer. Ich kam irgendwann heimlich still und leise wieder angeschlichen bzw. ich war eigentlich nie richtig weg. Nun haben sich die Gedanken und Gefühle ordnen können. Einige werden meinen jetzigen, erneuten Abschied als unglaubwürdige Farce […]

25.10.08
7:42 Uhr

Kommentarkultur

{lang: ‚de‘}Aus den Kommentaren in den Blogeintrag. Eine Bemerkung und somit unfreiwilliger Gastbeitrag von Vroni (Missing Link): Wie positiv ein Blog und seine Message wahrgenommen wird, wie er in der Öffentlichkeit Einfluss hat, das bestimmen nicht nur die Persönlichkeiten des Bloggerteams, sondern auch seine Kommentaristen. Ein gutgeführtes Blog ist im Idealfall ein Werk aller. Mich […]

04.09.08
10:47 Uhr

Psychochromatische Datenschutzallergie

{lang: ‚de‘}Seit dem Erscheinen von Googles neuem Browser „Chrome“ poppt sie wieder auf, die große Datensch(m)utzthematik. Natürlich hat sich Google in den Blogs schon längst von ihrem Image als „don’t be evil“ Garagenfirma verabschiedet und steuert unbeirrbar auf die digitale Weltherrschaft zu. Ja, ja deine Mudder. Genau das ist auch der Grund, warum so viele […]

04.09.08
2:56 Uhr

Eure kommerziellen Websites…

{lang: ‚de‘}Die meisten Kreativen, Werber, Marketing-Fuzzis und Kommunikationsberater etc. von uns verdienen in der Regel im Angestelltenverhältnis, als Agenturinhaber oder Freelancer ihr täglich Brot. Der Werbeblogger gibt euch jetzt im anschließenden Kommentarfeld die Möglichkeit, eure kommerzielle Website (die Eigene oder die des Arbeitgebers) zu verlinken (ggf. mit einer kurzen Beschreibung). Spam wird allerdings gnadenlos gelöscht. […]

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 13 14 15 Next

Eure Kommentare

Feed
  • Tom: Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ein guter Texter oder auch Grafiker meistens besser verdienen als bei gehalt.de geschrieben....
  • WERBOU: Ich denke es ist in der Werbebranche sehr unterschiedlich. Gerade was in Sachen Grafik geht, wird meistens der Preis ziemlich gedrückt, was...
  • Thomas Beichel: Wirklich geschmackvoll ist der Werbebanner wirklich nicht, aber jede Werbeagentur wird ihnen recht geben, denn die Werbung erfüllt...
  • Sebastian: Was ich nie verstehen werde warum die nicht wirkliche Kulanz walten lassen. 10€ Guthaben tun dem Anbieter nicht weh.. für ihn bedeutet...
  • Roland Kühl-v.Puttkamer: Nein, tot nicht, wir leben und arbeiten ja alle und auch der Werbeblogger ist online ;-). Für die nähere Zukunft der...
  • Tina: Ist der Blog tot? Wäre echt schade
  • Gatzetec flashlights for friends: Wir denken der Auftrag wurde erfüllt. Gute Werbung für das Produkt und man schaut zweimal hin :-) Gibt es...
  • Detlef Arndt: Als Marketing Experte müsste man auch wissen, warum das so ist. Angebot und Nachfrage sind hier nicht im Einklag. Klare Sache. Daher...
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren



Wordpress-Blogsoftware
blogoscoop