12.01.10
11:30 Uhr

Mini Cooper: Wundervolle OFFLINE WoM-Aktion

{lang: 'de'}

Mini Cooper hat nach Weihnachten eine eindrucksvolle Aktion gefahren. Bilder und Video sprechen für sich:

Cooper1

Cooper2

Und wie solche altmodischen Offline-Aktivitäten dann auch online erfolgreich in der heutigen Zeit werden können? Indem Leute wie wir darüber berichten!

Eine Amsterdamer Kampagne, die ihre Reise um die Welt angetreten hat, weil sie innovativ, distinktiv und im besten Sinne be-merkenswert ist. Davon wollen wir mehr sehen.

Mehr über die Aktion bei Paul Williams. Via.

Schlagworte (Tags): ,

7 Kommentare

  1. faby, Botschafter des Lächelns

    Saugeil, ich hätte gern solch einen Karton, als Garage für meinen Roller oder so.

  2. Vroni

    :-)

    Don jedoch wäre unbeeindruckt. Er würde angesichts des unästhetischen Mülls höchstens sagen: „Bestimmt Berlin!“

  3. ralf schwartz

    @faby, Botschafter des Lächelns
    Frag doch mal beim netten Mini-Autohaus um die Ecke.
    Wir wissen nicht, was es empfehlen würde …

  4. Raoul

    Simple and Stupid wie es so (un-) schön heisst. Leider weiss man erst hinterher, dass das einfache so erfolgreich ist. Toll gemacht und ein echter Hingucker!

  5. Zu Weihnachten einen Mini Cooper? | Erdmania.de

    […] dass sie sehr passend auf die Nachweihnachtszeit anspielt, sondern wie unter anderem im Werbeblogger erwähnt „ihre Reise um die Welt angetreten hat, weil sie innovativ, distinktiv und im besten […]

  6. horst

    überaus dreiste 1:1 kopie einer idee die heineken in der selben stadt (mit großem erfolg) gemacht hat. so dreist muß man erstmal sein.

    adsoftheworld.com/me...

  7. Kreativ Verpacken : Trend Spots

    […] Mini Cooper Kampagne in Amsterdam. Ziel war es Aufmerksamkeit zu erzeugen. Mehr dazu bei Paul Williams. Clip von Werbeblogger.de . […]

Eure Kommentare

Feed
  • Tom: Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ein guter Texter oder auch Grafiker meistens besser verdienen als bei gehalt.de geschrieben....
  • WERBOU: Ich denke es ist in der Werbebranche sehr unterschiedlich. Gerade was in Sachen Grafik geht, wird meistens der Preis ziemlich gedrückt, was...
  • Thomas Beichel: Wirklich geschmackvoll ist der Werbebanner wirklich nicht, aber jede Werbeagentur wird ihnen recht geben, denn die Werbung erfüllt...
  • Sebastian: Was ich nie verstehen werde warum die nicht wirkliche Kulanz walten lassen. 10€ Guthaben tun dem Anbieter nicht weh.. für ihn bedeutet...
  • Roland Kühl-v.Puttkamer: Nein, tot nicht, wir leben und arbeiten ja alle und auch der Werbeblogger ist online ;-). Für die nähere Zukunft der...
  • Tina: Ist der Blog tot? Wäre echt schade
  • Gatzetec flashlights for friends: Wir denken der Auftrag wurde erfüllt. Gute Werbung für das Produkt und man schaut zweimal hin :-) Gibt es...
  • Detlef Arndt: Als Marketing Experte müsste man auch wissen, warum das so ist. Angebot und Nachfrage sind hier nicht im Einklag. Klare Sache. Daher...
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren



Wordpress-Blogsoftware
blogoscoop