10.09.09
11:47 Uhr

Audio Werberätsel. Eine Eintrittskarte im Wert von 400€ inklusiv.

{lang: 'de'}

Die Jungs von ABA, Cornelius Ringe, Kai Bronner und Rainer Hirt, veranstalten am 14. November den ersten „Audio Branding Congress 2009“ (pdf). Der Event tagt in den Seminarräumen des „Dialog im Dunkeln“ in der Hamburger Speicherstadt. Dialog im Dunkeln ist eine Ausstellung, bei der die Besucher in absolut abgedunkelten Räumen in die
Lage von blinden Menschen versetzt werden. Nur durch Hören, Tasten, Schmecken, Riechen und das Vertrauen in einen blinden Führer bewältigen die Besucher Situationen des täglichen Lebens.
Damit dürfte die Veranstaltung wohl mit einigen konzeptionellen Überraschungen aufwarten.

Der Werbeblogger ist dort Medienpartner und wir verlosen ein Gratisticket im Wert von 400€ für den Gewinner dieses ersten „Audio Werberätsels“. Die Lösung ist wirklich nicht ganz einfach. Als mir Rainer das Audio-File schickte und schrieb, dass in diesem Zusammenschnitt 11! Logos enthalten sind, musste ich auch erst einmal mehrfach reinhören. Aber es soll ja auch nicht allzu einfach sein. Wer also als Erstes mindestens 7 Marken heraushört und diese in seinem Kommentar zu diesem Beitrag nennt, gewinnt das Ticket. Sollte niemand auf 7 Marken kommen, gewinnt der- oder diejenige, die am meisten richtige Marken erkannt hat. Es lohnt sich also ggf. auch schon einmal, bei sechs oder fünf erkannten Logos einen entsprechenden Kommentar zu hinterlassen. Viel Spaß.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Schlagworte (Tags): ,

9 Kommentare

  1. Christian

    mc donalds
    hornbach
    intel
    windows
    flensburger
    mercedes
    t-com

  2. Christian

    ich hab audi vergessen und nehme t-com raus.

  3. corporatemedia

    wir tippen zusätzlich am Ende noch auf DEVK und Mercedes….Audi, Coca Cola, Intel, Hornbach, Mc Donalds und T-Com

  4. Sascha Hanke

    here wo go:

    mcdonalds
    audi
    hornbach
    mercedes
    devk
    bmw
    telekom

    grüsse!
    sascha

  5. Peter

    1. Audi (youtube.com/watch?v=...)
    2. BMW (youtube.com/watch?v=...)
    3. Mercedes (youtube.com/watch?v=...)
    4. T-Com (youtube.com/watch?v=...)
    5. Intel (youtube.com/watch?v=...)
    6. Flensburger (youtube.com/watch?v=...)
    7. McDonalds (youtube.com/watch?v=...)
    8. BILD (youtube.com/watch?v=...)
    9. ICH KOMM NICHT DRAUF!!! AAAAHRG! Sprache, vermutlich Kind, gesungen…
    10. Hornbach (youtube.com/watch?v=...)
    11. DEVK (youtube.com/watch?v=...)

  6. Michael Vogel

    Audi
    BMW
    Mercedes
    Telekom
    McDonalds
    Hornbach
    DEVK

  7. Michael Vogel

    Audi
    BMW
    Mercedes
    Intel
    Telekom
    McDonalds
    Hornbach
    DEVK

  8. Peter

    Wann gibts denn mal die Auflösung?

  9. Roland Kühl-v.Puttkamer

    Hier nun die Auflösung:

    Audi
    BMW
    Mercedes
    Telekom
    Intel
    Flensburger
    Mc Donalds
    Haribo
    Bacardi
    Hornbach
    DEVK

    Den Gewinner werten wir gerade aus und melden uns…

Eure Kommentare

Feed
  • Tom: Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ein guter Texter oder auch Grafiker meistens besser verdienen als bei gehalt.de geschrieben....
  • WERBOU: Ich denke es ist in der Werbebranche sehr unterschiedlich. Gerade was in Sachen Grafik geht, wird meistens der Preis ziemlich gedrückt, was...
  • Thomas Beichel: Wirklich geschmackvoll ist der Werbebanner wirklich nicht, aber jede Werbeagentur wird ihnen recht geben, denn die Werbung erfüllt...
  • Sebastian: Was ich nie verstehen werde warum die nicht wirkliche Kulanz walten lassen. 10€ Guthaben tun dem Anbieter nicht weh.. für ihn bedeutet...
  • Roland Kühl-v.Puttkamer: Nein, tot nicht, wir leben und arbeiten ja alle und auch der Werbeblogger ist online ;-). Für die nähere Zukunft der...
  • Tina: Ist der Blog tot? Wäre echt schade
  • Gatzetec flashlights for friends: Wir denken der Auftrag wurde erfüllt. Gute Werbung für das Produkt und man schaut zweimal hin :-) Gibt es...
  • Detlef Arndt: Als Marketing Experte müsste man auch wissen, warum das so ist. Angebot und Nachfrage sind hier nicht im Einklag. Klare Sache. Daher...
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren



Wordpress-Blogsoftware
blogoscoop