19.12.08
06:08 Uhr

Werbeblogger Kuschelkautsch

{lang: 'de'}

knutschkautsch

Wir haben ein neues Format. Als ich heute Nacht mit unserem Leser J. Martin in Skype einen längeren Chat hatte, schlug ich nach einiger Zeit vor, doch unser Chat-Gespräch einfach als Podcast fortzuführen. Die Werbeblogger-Kuschelkautsch war geboren.
So werde ich mit euch, wenn ihr Lust und Zeit habt, auf der Kuschelkautsch über dies und das aus unserer Branche plaudern, spontan, unregelmäßig und ohne großartige Vorplanung….

Schlagworte (Tags):

26 Kommentare

  1. @Werberolli

    New blog post: Werbeblogger Kuschelkautsch tinyurl.com/5yv4g6

  2. @Werberolli

    New blog post: Werbeblogger Kuschelkautsch tinyurl.com/5yv4g6

  3. aleksandar

    Das ist ja schön… man erlebt immer wieder was neues auf Werbeblogger.de

  4. °flo

    schöne idee!

  5. mr.jay

    Klingt heimisch!Fein.

  6. weihnachtsbürzel

    Mein Gott, was für ein leeres blabla des guten Herrn J.Martin.

  7. C.K. Avangado

    Die annekdote mit dem Namen ist toll

  8. Roland Kühl-v.Puttkamer

    @weihnachtsbürzel
    weils grad passt:
    brainblogger.de/2008...

  9. Michael Gross

    Hab’s noch nicht gehört, aber allein die Idee find ich schon mal super und sehr sympathisch.

  10. Mike

    Eine nette Idee. Man kann ja mal eine Umfrage nach gewünschten Diskussionsthemen starten. Dann wird sich euer Hörerkreis sicher noch vergrößern.
    Ich schlage mal spontan das Thema „Suchmaschinenoptimierung – Worauf man achten sollte“ vor, nur um zu sehen, was ihr so draus macht.

  11. @mrtopf

    Höre mir gerade den Werbeblogger Kuschelkautsch Podcast an. Gefällt! tinyurl.com/5yv4g6

  12. @mrtopf

    Höre mir gerade den Werbeblogger Kuschelkautsch Podcast an. Gefällt! tinyurl.com/5yv4g6

  13. mrtopf.de » Blog Archive » Podcasting Roundup

    […] höre ich Roland Kühl-v.Puttkamer und J. Martin zu, die bei der Werbeblogger Kuschelkautsch gemütlich plauschen. Gefällt mir gut und mal es scheint das neue Format des Werbeblogger-Podcasts […]

  14. Abacus

    Ich hoffe das es nur an der Uhrzeit lag. Ansonsten sollte man auch spontane Interviews doch vielleicht länger vorbereiten.

  15. Roland Kühl-v.Puttkamer

    @abacus: Was stört dich konkret? Spontanes kann man nicht vorbereiten…

  16. wilfried hofmann

    Was soll ich nur machen? Ich erleide Brief-und Telefonterror von Friederich Müller? Was kann ich dagegen tun.
    Mit freundlichen Grüßen
    Hofmann Wilfried

  17. Biggi

    Tolle Idee! Ich bin eine große Freundin von Spontaneität.
    Und freu mich, dass ich ein neues Wort gelernt habe. Ich kannte Kautsch in dieser Form noch gar nicht. ;-) Aber wir sind hier ja beim Werbeblogger und in der Werbung ist ja schließlich alles erlaubt. :-)

  18. Uwe

    Sehr nett, gibt´s die Kautsch auch bei iTunes?

  19. Roland Kühl-v.Puttkamer

    @Uwe. Danke und ja, sie ist in unserem Werbeblogger-Podcaststream integriert.

  20. Online meets Classic | Werbeblogger - Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Online meets Classic

    […] uns Themen, die wir mit konstruktiven Vorschlägen und Ideen kommentieren wollen. Die “Kuschelkautsch” fand einigen Zuspruch und daher werde ich mich zu passender Zeit spontan online umschauen, […]

  21. Schreiben vs. Entspannen | Werbeblogger - Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Schreiben vs. Entspannen

    […] wenn ich beim Wiederanhören unseres fünfuhrmorgendlichen Podcasts ab und zu mal die Augen verdrehen muß, waren Rolands Fragen und meine Antworten trotz der […]

  22. @Werberolli

    @RobGreen Lust auf eine Werbeblogger Kuschelkautsch? tinyurl.com/5yv4g6

  23. @Werberolli

    @RobGreen Lust auf eine Werbeblogger Kuschelkautsch? tinyurl.com/5yv4g6

  24. Kerle, Kerle, Kerle! | Werbeblogger - Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Kerle, Kerle, Kerle!

    […] Durchsehen der etwas gehobeneren Werbespots, die Roland seit unserem vorweihnachtlichen Kuschelkautsch-Podcast besprach, fällt mir besonders eines auf: Kerle, Kerle, Kerle. In der Ausrichtung sowieso, aber […]

  25. Werbeblogger Kuschelkautsch II mit Robert Basic | Werbeblogger - Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Werbeblogger Kuschelkautsch II mit Robert Basic

    […] waren noch wach, es wurde kurz getwittert und schon war die nächste Ausgabe der Werbeblogger Kuschelkautsch […]

  26. CeBit 2009: Einmal Webciety und zurück. | Werbeblogger - Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » CeBit 2009: Einmal Webciety und zurück.

    […] Felix Debatin, Berhard Bahners und ich werden das Thema übrigens in einer Werbeblogger Kuschelkautsch nach den Hamburger Frühjahrsferien vertiefen. Geplant ist dabei, für euch einen […]

Eure Kommentare

Feed
  • Tom: Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ein guter Texter oder auch Grafiker meistens besser verdienen als bei gehalt.de geschrieben....
  • WERBOU: Ich denke es ist in der Werbebranche sehr unterschiedlich. Gerade was in Sachen Grafik geht, wird meistens der Preis ziemlich gedrückt, was...
  • Thomas Beichel: Wirklich geschmackvoll ist der Werbebanner wirklich nicht, aber jede Werbeagentur wird ihnen recht geben, denn die Werbung erfüllt...
  • Sebastian: Was ich nie verstehen werde warum die nicht wirkliche Kulanz walten lassen. 10€ Guthaben tun dem Anbieter nicht weh.. für ihn bedeutet...
  • Roland Kühl-v.Puttkamer: Nein, tot nicht, wir leben und arbeiten ja alle und auch der Werbeblogger ist online ;-). Für die nähere Zukunft der...
  • Tina: Ist der Blog tot? Wäre echt schade
  • Gatzetec flashlights for friends: Wir denken der Auftrag wurde erfüllt. Gute Werbung für das Produkt und man schaut zweimal hin :-) Gibt es...
  • Detlef Arndt: Als Marketing Experte müsste man auch wissen, warum das so ist. Angebot und Nachfrage sind hier nicht im Einklag. Klare Sache. Daher...
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren



Wordpress-Blogsoftware
blogoscoop