23.11.07
05:57 Uhr

Mr. T und William Shatner werben für World of Warcraft

{lang: 'de'}

Im Post vorher, über Internet Übermensch Chuck Norris, deutete ich bereits den Recyclingwert im Web von vielen ehemaligen TV/Movie-Stars an. Nun, Mr. T (bekannt aus dem A-Team und einem Rockyfilm) und William Shatner (Captain Kirk und Boston Legal Anwalt) machen im Internet für Onlinegaming Werbung. Doch nicht für irgendein Spiel, sondern für das erfolgreichste Online MMORPG überhaupt, nämlich World Of Warcraft (WoW).

Medium: www.youtube.com
Link: www.youtube.com

Medium: www.youtube.com
Link: www.youtube.com

Insgesamt sehr gute Idee aus strategischer Sicht. Sicherlich beides Testimonials, die jedenfalls bei den älteren Gamern ankommen könnten.

Via Kotaku bzw. dem Tipp von Matthias.

22 Kommentare

  1. Matti von Mattis World of Warcraft Blog

    Da sieht man mal daß Vivendi mit WoW ne menge Kohle macht. Da bezahlen die sowas warhscheinlich aus der Portokasse.

  2. Boris

    Also Mister T kommt auch bei der jüngeren Generation an… ich erinnere mich wenn ich ihn sehe an Samstag Mittage an denen man noch keinen Stress hatte und gemütlich und vllt auch ein bisschen fasziniert A-Team schauen durfte und Captain Kirk kennt jeder :)

  3. Michael

    Ganz großes Kino!!! :-)

  4. Living in WoW Blog » Cpt. Kirk… wow me in

    […] Werbeblogger alle Artikel zu:: […]

  5. Rate it

    Mr.T and Mr.Kirk bei World of Warcraft…

    Die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment haben einen Glücksgriff gemacht. Für ihr Aushängeschild: World of Warcraft haben sie William Shatner (u.a bekannt als Mr.Kirk) sowie Mr.T (legendär geworden in der A-Team-Ser…

  6. Joaquin

    Die legen sich aber mächtig ins Zeug die von WOW. Mal schauen ob es auch noch landesspezifische Werbung geben wird?

  7. Alex808

    Demnächst dann vielleicht Alice Schwarzer als Testimonial für Linden Lab / Second Life.

  8. Thomas

    Alice Schwarzer würde mittlerweile selbst Werbung für’n Playboy machen.

  9. WoW Shop

    Eigentlich sollte Frau Hilton anstatt Mr. T in dem Spot auftreten. Hat sie mir zumindest letztens erzählt als sie Seidenstoff bei mir bestellt hat… Warum Frau Hilton dann doch nicht dabei war? Sie hatte keine Zeit und musste die Gebäude in Sturmwind säubern ;o))

  10. Mr. T und William Shatner werben für WoW

    […] Spots machen mir das Leben als Ex World of Warcraft Süchtler schwer. Entdeckt habe ich Sie auf werbeblogger.de, inzwischen einer meiner Lieblings […]

  11. Gery

    Coole Spots, die machen mir das Leben als EX WoWler schwer!
    Bin kurz vorm heulen, das ich meinen Healshami mit 1870 Healboni gelöscht habe! :)

  12. RitaSport

    Die Spots mögen noch so gut sein…. bringen werden sie nichtmehr viel. Wer bisher noch nicht mit World of Warcraf angefangen hat, der tut es auch nichtmehr sondern wartet auf Warhammer online. Hätte Blizzard sich früher überlegen müssen, dann hätten sie eventuelle Neukunden noch fest an das Spiel binden können.

  13. planetwic.de » Blog Archiv » Cpt. Kirk… wow me in

    […] via Werbeblogger […]

  14. Word of Warcraft (II) | Werbeblogger - Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Word of Warcraft (II)

    […] from Brussels”-Action-Star Jean Claude van Damme reiht sich ein in die “Liga der außergewöhlichen Gentlemen“, die einem Computerspiel oder genauer einem MMORPG den gewünschten Zulauf bringen […]

  15. Neo

    Also auch wenn ich kein Fan von WoW bin bzw. das Spiel nicht mal mag, die Werbung mit Mister T ist echt geil und seiner Nachtelf Irokesen Klassen :D

  16. Wer hat hier die Eier in der Hose? | Werbeblogger - Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Wer hat hier die Eier in der Hose?

    […] T, Serienstar und aktives Werbetestimonial ist bei der neuen Kampagne von Snickers (AMV BBDO) wieder dabei. Der passende Claim “Get some […]

  17. Bekks

    Die Werbung mit Mr.T find ich auch am besten. Bei den jungen Spielern ist der wohl eher unbekannt, trotzdem ist seine trotzige Art einfach nur geil. Gibt es denn auch noch andere Varianten dieser Werbung? Mir kommt vor mal irgendeinen kleinen Schauspieler gesehen zu haben, wüsst jetzt aber den Clip dazu nicht.
    Aber jedenfalls, der Nachtelf Irokese ist echt ne Nummer für sich lol Zwar wird man mit den Clips wirklich niemanden mehr zum Spielen bringen, aber trotzdem: geniale Idee.

  18. Jules

    Mr. T – einfach unschlagbar. Und zu der These dass jüngere Leute / noch nicht spielende nicht angesprochen werden: Bin das beste Beispiel, 22 Jahre und eigentlich NULL Affinität für solche Spiele. Und dann fall ich als Werbefuzzi selbst drauf rein ;) Naja, bei solchen Spots allerdings gerne… Wer findet die Anspielung von Shatner auf „Lichtblitze“ denn bitte nicht großartig!? (Aber T’s Game-Hacking ist auch ganz großes Kino – äh, Werbung, sry…)

  19. derherold

    Ein bichen verwundert bin ich schon, daß 80iger- (Mr. T) und 70-iger (Shatner)- Ikonen eingesetzt werden.

  20. werbe blog

    Mr. T der Hacker…

    Am Wochenende zum ersten mal bewusst gesehen, doch fand ich diese Idee der Werbung sehr schön.
    In dieser Reihe von Spots stellen Stars ihre World of Warcraft Characktere mit vollem Körpereinsatz vor, ein bisschen Spaß ist auch noch dabei.
    Mein Favor…

  21. wow-sucks

    Erbärmlich wie Shatner sich auf sowas einlassen kann :|

  22. Die Rollenspiele von Smudo und Thomas D. | Werbeblogger - Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Die Rollenspiele von Smudo und Thomas D.

    […] of Warcraft hat neue Testimonials gefunden. Nach verbrauchten Serienstars wie Mr. T oder dem überreifen Captain James Tiberius Kirk kommt jetzt Nachschub aus Deutschen Landen. Smudo und Thomas D., zwei bzw. die Protagonisten der […]

Eure Kommentare

Feed
  • Tom: Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ein guter Texter oder auch Grafiker meistens besser verdienen als bei gehalt.de geschrieben....
  • WERBOU: Ich denke es ist in der Werbebranche sehr unterschiedlich. Gerade was in Sachen Grafik geht, wird meistens der Preis ziemlich gedrückt, was...
  • Thomas Beichel: Wirklich geschmackvoll ist der Werbebanner wirklich nicht, aber jede Werbeagentur wird ihnen recht geben, denn die Werbung erfüllt...
  • Sebastian: Was ich nie verstehen werde warum die nicht wirkliche Kulanz walten lassen. 10€ Guthaben tun dem Anbieter nicht weh.. für ihn bedeutet...
  • Roland Kühl-v.Puttkamer: Nein, tot nicht, wir leben und arbeiten ja alle und auch der Werbeblogger ist online ;-). Für die nähere Zukunft der...
  • Tina: Ist der Blog tot? Wäre echt schade
  • Gatzetec flashlights for friends: Wir denken der Auftrag wurde erfüllt. Gute Werbung für das Produkt und man schaut zweimal hin :-) Gibt es...
  • Detlef Arndt: Als Marketing Experte müsste man auch wissen, warum das so ist. Angebot und Nachfrage sind hier nicht im Einklag. Klare Sache. Daher...
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren



Wordpress-Blogsoftware
blogoscoop