27.08.07
17:01 Uhr

Interkulturelle Gesten

{lang: 'de'}

SonneGerade bin ich im Ad Blog Arabia über diese Anzeige (links oben) der Dubai Investments gestolpert, die sich sicherlich einem internationalem Publikum zuwenden möchten. Wenn wir nun in die Welt der mißverständlichen Handzeichen und Gesten eintauchen (oben rechts) so stellen wir fest, dass diese Geste bei uns und einigen anderen Ländern auch „Arschloch“ heißen kann. In Kombination mit dem dargestellten Hintergrundbild erhalten wir also die wunderbare Redewendung „Ich freu mich so sehr. Mir scheint die Sonne aus dem Arsch!“ Ob das im Sinne des Absenders lag? Warum nicht? „Wenn sie bei uns investieren, scheint auch Ihnen die Sonne aus dem Arsch!“

Das wäre doch mal eine mutige ArschHeadline.

8 Kommentare

  1. °flo

    Großartig! :-)
    Beim Tauchen bedeutet die Geste übrigens „Alles in Ordnung“.

  2. Cedric Kiefer

    alles in ordnung du arschloch… wenn mans zu oft macht

  3. Arschloch

    […] Gnihihi! […]

  4. Thomas

    Das ist aber jetzt ganz schön alt und aufgewärmt. :)

  5. Isabelle

    I thought about that when I saw the add, but didn’t find all that information myself to blog on it! Well done!!!!

  6. Werbeblogger - Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Schattensprache

    […] Dubai will man hoch hinaus. Das i-Rise Center, ein neues Bauwerk für Office- und […]

  7. Buko

    Der Nationalspieler Miroslav Klose macht diese Geste immer nach einem Tor. :D

  8. Gesten für das einfache Reisen und Versteheneinfach reisen.

    […] Jeder der auf Reisen ist kommt früher oder später mit den verschiedensten Gesten in Kontakt. Einige der gängigen Gesten im deutschen Raum sind dabei durchaus in vielen anderen Ländern ebenso verständlich. Leider haben manche Gesten aber auch keine oder eine ganz andere Bedeutung. […]

Eure Kommentare

Feed
  • Tom: Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ein guter Texter oder auch Grafiker meistens besser verdienen als bei gehalt.de geschrieben....
  • WERBOU: Ich denke es ist in der Werbebranche sehr unterschiedlich. Gerade was in Sachen Grafik geht, wird meistens der Preis ziemlich gedrückt, was...
  • Thomas Beichel: Wirklich geschmackvoll ist der Werbebanner wirklich nicht, aber jede Werbeagentur wird ihnen recht geben, denn die Werbung erfüllt...
  • Sebastian: Was ich nie verstehen werde warum die nicht wirkliche Kulanz walten lassen. 10€ Guthaben tun dem Anbieter nicht weh.. für ihn bedeutet...
  • Roland Kühl-v.Puttkamer: Nein, tot nicht, wir leben und arbeiten ja alle und auch der Werbeblogger ist online ;-). Für die nähere Zukunft der...
  • Tina: Ist der Blog tot? Wäre echt schade
  • Gatzetec flashlights for friends: Wir denken der Auftrag wurde erfüllt. Gute Werbung für das Produkt und man schaut zweimal hin :-) Gibt es...
  • Detlef Arndt: Als Marketing Experte müsste man auch wissen, warum das so ist. Angebot und Nachfrage sind hier nicht im Einklag. Klare Sache. Daher...
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren



Wordpress-Blogsoftware
blogoscoop