06.08.07
13:26 Uhr

Die singende Multiplikator-Box

{lang: 'de'}

Dusch Karaoke

Kanntet ihr damals im ersten deutschen Fernsehen, diese (Shout)Box, die man in irgendwelche Städte Deutschlands stellte und in der man für das Fernsehen irgendwelchen Quatsch machen konnte. Leider ist mir der Name entfallen, aber vielleicht wisst ihr ja was ich meine. Da würde dann zu viert gesungen, alleine ein Gedicht vorgetragen oder weiß der Kukuck wie kreativ die Leute damals waren um für wenige Sekunden ins Fernsehen zu kommen. Die paar Sekunden Ruhm haben sich damals gelohnt, denn schließlich gab es kaum andere Kanäle und an „Streumine“ Internet war sowieso noch nicht zu denken.

Heute also, in Zeiten des Webs, in Zeiten in der „User generated Content“ das Buzzword „Second Life“ entgültig für die nächsten 132 Tage abgelöst hat, ist es überhaupt kein Problem mehr sich extrovertiert zum Mini-(Playback)-Star zu machen. Einziges Problem: Keine Sau interessiert sich für dich. Da hilft es leider auch nicht, wenn große Marken wie Nivea auftreten und den Stars von morgen eine Bühne bieten.

Okay, okay, bevor es wieder zu hochtrabend werden könnte: Die Idee des Draftfcb für ihre „PR-Meldung“ per Kontaktformular ;-)

6 Kommentare

  1. UK

    „Dusch Karaoke“ kenn ich nicht, aber „Dusch-Wuchtel“ ist mir durchaus ein Begriff.

  2. piet

    vorsicht, der link hinterm bild scheint ohne
    „www“ nicht zu funktionieren. :)

    korrigierende grüße

  3. alex

    war das nicht „Na sowas“ mit Thommi Gottschalk damals?

  4. Patrick Breitenbach

    @piet: Danke. Korrigiert.

    @alex: „Na sowas“ könnte ähnliches gehabt haben. Ich meine aber explizit eine Sendung in der ARD. Kam glaube ich Freitags gegen Spätnachmittag. Und irgendwas mit …box im Namen. Ging auch immer nur 15 Minuten.

  5. Christian

    Der letzte Link ist irgendwie verschwurbelt und nicht so wie er sein sollte, oder? Jedenfalls im Firefox.

  6. nauto naruto hentai

    hentai nauto ino hentai vids nauto

Eure Kommentare

Feed
  • Tom: Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ein guter Texter oder auch Grafiker meistens besser verdienen als bei gehalt.de geschrieben....
  • WERBOU: Ich denke es ist in der Werbebranche sehr unterschiedlich. Gerade was in Sachen Grafik geht, wird meistens der Preis ziemlich gedrückt, was...
  • Thomas Beichel: Wirklich geschmackvoll ist der Werbebanner wirklich nicht, aber jede Werbeagentur wird ihnen recht geben, denn die Werbung erfüllt...
  • Sebastian: Was ich nie verstehen werde warum die nicht wirkliche Kulanz walten lassen. 10€ Guthaben tun dem Anbieter nicht weh.. für ihn bedeutet...
  • Roland Kühl-v.Puttkamer: Nein, tot nicht, wir leben und arbeiten ja alle und auch der Werbeblogger ist online ;-). Für die nähere Zukunft der...
  • Tina: Ist der Blog tot? Wäre echt schade
  • Gatzetec flashlights for friends: Wir denken der Auftrag wurde erfüllt. Gute Werbung für das Produkt und man schaut zweimal hin :-) Gibt es...
  • Detlef Arndt: Als Marketing Experte müsste man auch wissen, warum das so ist. Angebot und Nachfrage sind hier nicht im Einklag. Klare Sache. Daher...
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren



Wordpress-Blogsoftware
blogoscoop