02.07.07
17:22 Uhr

Lokus im Fokus

{lang: 'de'}

axe_toilet.jpg

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber meine heimische Toilette ist ein Ort des Rückzugs; raus aus dem medialen Störschall, rein in die Ruhe und eremitische Zurückgezogenheit. Das Einzige, was sein darf, sind Bücher, seltener Magazine, denn dann müsste ich ggf. Print-Anzeigen mitlesen, wofür dieser Ort bestimmt nicht in seinem Ursprung bestimmt war.
Andererseits: Die öffentlichen Toiletten haben ja bereits ihren ganz eigenen Stil, unter anderem auch die viel zitierten „Klowände„, die für manche eine frühe Form des „user generated content“ darstellen.
Aber nichts ist heilig! Schon gar nicht Werbung. Deswegen: Auf in das letzte Refugium menschlichen Rückzugs! Werbung in Toiletten wird professionalisiert und monetarisiert. Schließlich sitzt (oder steht) man eine Zeit lang fest und schaut -ganz besonders in öffentlichen Aborten- gelangweilt in der Gegend herum. Das sagte sich auch unsere ganz spezielle Duftmarke. Langeweile soll nicht sein und Axe geht nun auch auf Tuchfühlung mit den Notdürftigen. Nicht jede Aktivität in diese oder ähnliche Richtung schmeckt indes dem Deutschen Werberat.

11 Kommentare

  1. Martin Hiegl

    Klotage beim Werbeblogger ;-)

  2. Roland

    Jepp. Aber den Beitrag hatte ich schon mal begonnen und Patrick kam dann heute „passend“ mit der Kobrille dazu.

  3. jonas

    lustige axe-idee.
    aber die ganzen links im artikel finde ich zu mühsam. die hälfte hätte auch gereicht.

  4. Roland Kühl-v.Puttkamer

    @jonas: Versteh sie bitte als kann-links, nicht als muss-links ;-)

  5. jonas

    ja, so weit habe ich sogar mitgedacht. aber man weiss ja nie … hätten ja auch interessante sachen dabei sein können :)

  6. Roland

    lol

  7. Harmonieman

    Warum versteh ich diese Werbung nicht?

  8. Werbeblogger - Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Werbeblogger Audio Briefing #009

    […] und die Medienpläne Zivilcourage und Alltagsängste Werbeblogger-Relaunch Die Klo-Themen Arabischer Macho-McDonalds-Spot Österreich im Kampf gegen das Komasaufen […]

  9. Wo auch Steve Jobs seine Ruhe hat | Werbeblogger - Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Wo auch Steve Jobs seine Ruhe hat

    […] die eigenen Hände einmal einmal nicht frei sein sollten. Wie würde wohl das Microsoft-Abort aussehen?! Trackback-URL dieses Beitrages Schlagworte (Tags): Apple, Humor, toilette, […]

  10. mr.jay

    Mein Axespray wurde schon lange zum Eau de Toilette der Toilette erhoben. Seidem musste ich die Klingel abstellen. :-)

  11. Bitte keine Werbung – bis auf den IKEA Katalog | Werbeblogger – Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Bitte keine Werbung – bis auf den IKEA Katalog

    […] Tages zu haben. Aber ehrlich gesagt befasse ich mich jeden Tag mit soviel Werbung, dass auch ich werbefreie Zonen brauche, auch wenn ich noch nicht auf der Robinsonliste […]

Eure Kommentare

Feed
  • Tom: Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ein guter Texter oder auch Grafiker meistens besser verdienen als bei gehalt.de geschrieben....
  • WERBOU: Ich denke es ist in der Werbebranche sehr unterschiedlich. Gerade was in Sachen Grafik geht, wird meistens der Preis ziemlich gedrückt, was...
  • Thomas Beichel: Wirklich geschmackvoll ist der Werbebanner wirklich nicht, aber jede Werbeagentur wird ihnen recht geben, denn die Werbung erfüllt...
  • Sebastian: Was ich nie verstehen werde warum die nicht wirkliche Kulanz walten lassen. 10€ Guthaben tun dem Anbieter nicht weh.. für ihn bedeutet...
  • Roland Kühl-v.Puttkamer: Nein, tot nicht, wir leben und arbeiten ja alle und auch der Werbeblogger ist online ;-). Für die nähere Zukunft der...
  • Tina: Ist der Blog tot? Wäre echt schade
  • Gatzetec flashlights for friends: Wir denken der Auftrag wurde erfüllt. Gute Werbung für das Produkt und man schaut zweimal hin :-) Gibt es...
  • Detlef Arndt: Als Marketing Experte müsste man auch wissen, warum das so ist. Angebot und Nachfrage sind hier nicht im Einklag. Klare Sache. Daher...
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren



Wordpress-Blogsoftware
blogoscoop