11.12.06
18:58 Uhr

So klingt meine Stimme doch gar nicht!

{lang: 'de'}

Viele, die ihre eigene Stimme zum ersten Mal aufgenommen haben und anhören, sind irritiert. „Was?! DAS soll meine Stimme sein? Die habt ihr doch so „donaldduckmäßig“ verändert, oder? Nein, nein.

„Für die Eigenwahrnehmung der Stimme sind mehrere Ausbreitungswege von Bedeutung: Die Knochenschallleitung innerhalb des Kopfes und der Luftschall zwischen Mund und Ohr inklusive der Reflexionen des Stimmschalls an Wänden in der Umgebung. Während des Sprechens wird die eigene Stimme anders als beim Hören einer Tonbandaufnahme wahrgenommen, da eine Tonbandaufnahme nur den Luftschall, nicht aber den Knochenschall erfasst.“
(Dr.-Ing. Christoph Pörschmann)

Vielleicht ist das ja auch ein Grund, warum Menschen sich nicht so gerne mit einem gesprochenen Kommentar im Internet verewigen. Aber eines sollte beruhigen: Die anderen Menschen kennen die Stimmen ja gar nicht anders…

Schlagworte (Tags): , ,

15 Kommentare

  1. Ivo

    Ich bezweifle, dass der Moderator jemals wieder auf ein Vorgespräch verzichten wird. Allerdings bezweifle ich auch, dass er jemals wieder ein Vorgespräch zu führen hat.

  2. Stefan

    Ja,ja das mit der Aufgenommenen Stimme ist schon so eine Sache.
    Ich kenne das Video mit dem Moderator schon etwas länger, und die recherchen meiner Seite und die Seiten eines Kollegen haben ergeben da dies seine letzte Sendung war.

  3. Cove

    Leute, das is ’n Ausschnitt aus ’ner belgischen Comedy Serie.
    Siehe: indegloria.be/

  4. Daniel Große

    Sowas wie TV-Kaiser, sicher. Passte aber zum Posting. Sehr hübsch. :-)

  5. Robert

    das ist kein ausschnitt aus einer belgischen comedy-serie, das war eine live-sendung, die über die (sehr ernsten) schicksale von menschen berichtet hat.
    die oben gezeigte sendung war tatsächlich die letzte des moderators, er arbeitete danach wieder beim radio!

    hier: youtube.com/watch?v=...
    gibts den kompletten beitrag!

    an seiner stelle hätte ich einen herzanfall vorgetäuscht, oder irgendwas ähnliches…
    jedesmal wenn ich den ausschnitt sehe, dann lieg ich allerdings auch vor lachen unterm tisch…

  6. Thies

    Egal, ob Comedy oder „echt“, auf jeden Fall warnt es alle: Wer sich ins TV begibt, kommt darin um.“ (Wieso eigentlich hat von den Studiozuschauern keiner gelacht?)

  7. Robert

    @thies:

    haben sie teilweise! man muss den ausschnitt mal genauer anschaun! ;)

  8. dirk

    witzig, aber uralt

  9. Six

    Schön, dass er eine Aufnahme davon hat. So kann er sich immer wieder in Erinnerung rufen, warum er damals seine Karriere hingehaut hat. Und irgendwie wars das vielleicht wert.

  10. pieter

    COVE hat recht!
    es ist COMEDY!

    gruss,
    der belgier

  11. ingo

    ist leider eine tragische geschichte.
    der sender wollte wohl den moderator auf eine unschöne art feuern.

    hier eine übersetzung aus dem interview mit dem moderator:
    ERIC HARTMAN:
    It was a conspiracy…they just wanted me to leave. There were enough indications of this. Normally
    I rehearased my show with my guests…but that evening, Valair couldn’t make it on time. suddenly
    the whole network
    and I were fired, and Boemerang was over! That was the end of my career…my TV career.

    hier kann man alles übersetzt nachlesen:
    dailymotion.com/vide...

  12. pieter

    en.wikipedia.org/wik...

  13. Robert

    oha…
    es wirkt äußerst glaubwürdig…mit dem interview des „moderators“ nebenbei…
    kompliment an die macher…das hatte mich echt überzeugt!

  14. Robert

    so, jetzt ist es für mich definitiv amtlich, ich hab indegloria gefragt und sie haben geantwortet:

    Robert,

    It’s fake.
    It’s a clip from a Belgian television show we made 5 years ago called In De Gloria. It’s a series of 20 shows filled with this kind of clips.

    Greetings and I hope you won the bet.

    Jan Eelen

  15. kugelfisch20

    also ich finde icarly toll und ihr.

    ich brauch freunde

Eure Kommentare

Feed
  • Tom: Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ein guter Texter oder auch Grafiker meistens besser verdienen als bei gehalt.de geschrieben....
  • WERBOU: Ich denke es ist in der Werbebranche sehr unterschiedlich. Gerade was in Sachen Grafik geht, wird meistens der Preis ziemlich gedrückt, was...
  • Thomas Beichel: Wirklich geschmackvoll ist der Werbebanner wirklich nicht, aber jede Werbeagentur wird ihnen recht geben, denn die Werbung erfüllt...
  • Sebastian: Was ich nie verstehen werde warum die nicht wirkliche Kulanz walten lassen. 10€ Guthaben tun dem Anbieter nicht weh.. für ihn bedeutet...
  • Roland Kühl-v.Puttkamer: Nein, tot nicht, wir leben und arbeiten ja alle und auch der Werbeblogger ist online ;-). Für die nähere Zukunft der...
  • Tina: Ist der Blog tot? Wäre echt schade
  • Gatzetec flashlights for friends: Wir denken der Auftrag wurde erfüllt. Gute Werbung für das Produkt und man schaut zweimal hin :-) Gibt es...
  • Detlef Arndt: Als Marketing Experte müsste man auch wissen, warum das so ist. Angebot und Nachfrage sind hier nicht im Einklag. Klare Sache. Daher...
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren



Wordpress-Blogsoftware
blogoscoop