02.11.06
23:17 Uhr

Media Markts Schweinebauch

{lang: 'de'}

Per Mail bekommen:

Hallo,

also Ihr macht die Werbung für den Media Markt?
Also sorry, wenn ich die Beilage sehe mit dem Schwein,
denke ich an einen Schlachthof aber nicht an ein
Unternehmen welches Unterhaltungselektronik verkauft!

Gruss Greg

Lieber Greg,

du hast was gegen saubillige Werbung? Kann ich verstehen. Da haben wir ja nochmal Schwein gehabt!

Schlagworte (Tags): , ,

12 Kommentare

  1. Christof Hintze

    Was mir das Herz bricht ist, dass Rio Reiser seinen Song dafür hergibt. Am Ende zählt für viele eben doch nur die Kohle. Somit ist Rio nun nicht mehr der König von Deutschland, sonder der Konig der Arschlöcher (Was eventuell das Selbe sein könnte)

  2. ramses101

    Rio Reiser ist seit 10 Jahren tot. Und ich möchte doch mal ganz stark bezweifeln, dass er sich für so einen Mist hergegeben hätte.

  3. Patrick Breitenbach

    Ich denke auch, dass der mittlerweile verweste Rio, NIEMALS diesen Song hergegeben hätte. Allerdings frage ich mich ernsthaft, wer der Nachlassverwalter seiner Songs ist. Am Ende hören wir die guten alten Ton Steine Scherben Songs noch für ÖVM oder Immobilienmakler.

  4. Marketing

    Und Harald leiht der Sau die Stimme. Und der lebt noch (gut).
    Was den Nachlass von Rio angeht: Ich tippe mal auf Claudia Roth.

  5. Christof Hintze

    Die Welt ist ja noch viel schlimmer als ich dachte. Harald Schmidt, Rio Reiser, Claudia Roth in einem Boot, für so eine Media Markt Schweinerei. Ist denen nichts mehr heilig? Kommt Morgen Trettin mit dem Werbelogan um die Ecke: Ich war eine Dose?

  6. Patrick Breitenbach

    Tja Geld kann verdammt gut riechen – nicht nach Stall! Und Harald Schmidt war ja schon immer für eine Schweinerei zu haben.

  7. Vroni

    Schweine sind reinlich, hochsensibel und hochintelligent.
    Für Kracherwerber und ihre Klientel vollkommen falsch eingesetzt. Genauso wie Rio.

  8. Axxl

    Patrick, du machst die Media Markt Werbung? Oder wie soll ich diesen Eintrag verstehen?… Bin verwirrt.

  9. Patrick Breitenbach

    @Axxl:
    Nein.

    Aber ich gebe zu der Eintrag ist verwirrend, wenn man es nicht weiß! :-)

  10. Tobias

    Während Media Markt wieder eine neue Kampagne fährt und wir über Schwein oder nicht Schwein lammentieren, rückt im Schatten des „Wettbewerbsrechtes“ mal wieder der gute und vor allem ehrwürdige „Steinhöfel“ nach und bedrängt die Konkurrenz mit Abmahnungen (faz, 05.11.2006) – Saubere Sache!

    > faz.net/s/RubD16E1F5...

  11. alex von staudt

    Nachlassverwalter von Rio Reiser: seine Brüder.

  12. Julian

    Also, das verstehe ich nicht: Schon J.B.O. hat „König von Deutschland“ auf die Schippe genommen, und zwar 1995 mit dem Song „Könige“ im Album „explizite Lyrik“:

    jbo.de/werke/1995-Ex...

    Und der Witz: Der Sound der Media-Markt-Version ist meines Erachtens der J.B.O.-Version wesentlich näher als der Originalversion. Ihr könnt beide Versionen im iTMS hören, von der oben verlinkten Webseite aus gibt’s einen Link zum Store.

Eure Kommentare

Feed
  • Tom: Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ein guter Texter oder auch Grafiker meistens besser verdienen als bei gehalt.de geschrieben....
  • WERBOU: Ich denke es ist in der Werbebranche sehr unterschiedlich. Gerade was in Sachen Grafik geht, wird meistens der Preis ziemlich gedrückt, was...
  • Thomas Beichel: Wirklich geschmackvoll ist der Werbebanner wirklich nicht, aber jede Werbeagentur wird ihnen recht geben, denn die Werbung erfüllt...
  • Sebastian: Was ich nie verstehen werde warum die nicht wirkliche Kulanz walten lassen. 10€ Guthaben tun dem Anbieter nicht weh.. für ihn bedeutet...
  • Roland Kühl-v.Puttkamer: Nein, tot nicht, wir leben und arbeiten ja alle und auch der Werbeblogger ist online ;-). Für die nähere Zukunft der...
  • Tina: Ist der Blog tot? Wäre echt schade
  • Gatzetec flashlights for friends: Wir denken der Auftrag wurde erfüllt. Gute Werbung für das Produkt und man schaut zweimal hin :-) Gibt es...
  • Detlef Arndt: Als Marketing Experte müsste man auch wissen, warum das so ist. Angebot und Nachfrage sind hier nicht im Einklag. Klare Sache. Daher...
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren



Wordpress-Blogsoftware
blogoscoop