31.03.06
08:18 Uhr

Abschied vom Bloggen

{lang: 'de'}

Ich will es kurz und schmerzlos machen. Patrick hat uns gestern mitgeteilt, dass er den Werbeblogger, der ja bekanntlich sein Baby ist ab morgen offiziell in die Hände des Teams übergeben und sich selbst vom Bloggen zurückziehen wird. Auch wenn es in letzter Zeit zwischen uns manchmal geknirscht hat: Ich war geschockt, wie Ihr es jetzt wahrscheinlich seid, und hab gestern Abend noch mit ihm einen ICQ-Chat gehabt, um ihn umzustimmen. Aber die Würfel sind wohl gefallen. Er wird beruflich demnächst so eingespannt sein, dass er keine Zeit mehr für den Werbeblogger hat.

Danke Patrick, du warst ein großartiger Chef! Und danke auch, dass du mir erlaubt hast, zum Abschied ein kleines ICQ-Interview mit dir zu führen:

Andreas:
Das ist nicht dein Ernst, oder?

Patrick:
Hör mal, ich hab ein Angebot bekommen, bei dem ich nicht nein sagen konnte…

Andreas:
Du meinst von den Herren mit den feinen Anzügen und den Geigenkästen?

Patrick:
Nee, von Singvogel + Muchovsky.

Andreas:
Kenn ich nicht.

Patrick:
gibsnisch!

Andreas:
Und wie sind die so?

Patrick:
Toll, die verstehen wirklich was von viralen Kampagnen. Haben da scheinbar ne harte Schule durchgemacht. Mein Boss ist so ein Typ, der Sachen knallhart auf den Punkt bringt.

Andreas:
Find ich klasse, wenn Kreativagenturen jetzt auch was vom Internet verstehen!

Patrick:
Und wer hat�s ihnen beigebracht?

Andreas:
Die Blogger…?

Patrick:
In diesem Sinne. CU.

Die Kondolenzliste ist hiermit eröffnet.

Edit 1.4.:
Details zum Deal hat Martin Recke direkt in Hamburg recherchiert.

Und für Dummies…

Schlagworte (Tags): , ,

23 Kommentare

  1. autofab

    matt oder kabel? wie auch immer, alles gute dort. ich habe es nicht so lange in dem laden ausgehalten, aber das war eine andere zeit, eine andere situation und eine andere person.

  2. Björn Hasse

    Hart. Irgendwie. Und trotzdem WOW. Definitiv. Weiß noch nicht, was bei mir gerade stärker ist: Trauer oder Freude (nee, kein Schleim, irgendwie ist der Werbeblogger ja auch der Patrick-Werbeblogger. Zumindest zum Bären-/Löwen-/Irgendwasteil.)
    ABER: Steve Rubel, jetzt bei uns, bloggt immer noch und immer mehr. Phil Gomes auch. Man munkelt, dass auch Kleinfeld/Siemens trotz Managerjob noch intern heftigst bloggt (rein quantitativ gemeint… ;-)). Mensch, Patrick, keine Chance, Dich zu überreden? Überzeugen? Naja, wenn Andreas das nicht schafft…
    Wünsche Dir alles, alles Gute und Beste und viel Spaß und Glück und Kraft!! Ach, und wenn Ihr ‘ne PR-Agentur… Lassen wir das. ;-)

  3. george

    auch das noch… sehr schade…

  4. Gerold Braun

    Was soll ich sagen .. erschüttert drück ich dir die Daumen :-)

  5. clemens

    ich versteh jetzt aber was nicht. ist Singvogel + Muchovsky auch sone fake seite wie gibsnisch? weil so schlecht kann doch keine agentur sein? geht er jetzt wirklich zu jvm?? auch nach hamburg?? oder ist das auch n fake..

    naja.. auf jedenfall viel glück usw.. und traurig kann man erst sein wenn die gewohnte qualität nach abgang des chefs schlechter wird.

  6. Björn Hasse

    Werbeblogger Patrick geht zu JvM![...] Werbeblogger Patrick wird wechseln. Nicht das Blog. Das Unternehmen. Geht zu Singvogel + Muchovsky. Nee, ist klar, wer bisschen was weiß, weiß, dass das die Freunde von Jung von Matt/Elbe sind.

  7. Björn Hasse

    @ Clemens: Und wenn es ein vorgezogener April-Scherz oder Fake wäre: Beware of the Blogs and their Power! Du glaubst nicht, wie schnell – spätestens dann – JvM gar nicht mehr anders könnte, als Patrick einzustellen.

  8. Carsten

    Im Post steht was davon, dass Blogs keine Werbefläche sind und hier liest man dann das Geschwärme von dieser achsotollen Agentur…

    Naja, wie dem auch sei: Viel Glück dabei! Hab dich immer gern gelesen!

  9. Robert Basic

    kann mir einer von Euch kurz erklären, was die neue Aufgabe von Patrick damit zu tun hat, daß er nicht mehr bei Werbeblogger mitmachen darf/kann?

    Das ist ungefähr so, als hätte Steve Rubel mit seinem Blog beim Wechsel zu Edelman aufgehört.

  10. Björn Hasse

    @ Robert: Welch ein Vergleich! :-)) Und Edelman richtig geschrieben! Aber auf die Aufgabe bin ich auch gespannt. Oder darf man direkt auf den JvM-Blog hoffen??

  11. Bernd Röthlingshöfer

    Jetzt gehts los! Der lange Marsch der Blogger durch die Bürosilos der Old School-Werbeagenturen beginnt. Ist nur ein Frage der Zeit, wann der erste Blogger zum GWA-Chef wird. Glückwunsch Patrick!

  12. Hansjörg Schmidt

    cu in hamburg

  13. Der Max (aka O.)

    Ich hab ganz ehrlich auch nicht hundertprotzentig rauslesen können, wohin der Herr Breitenbach jetzt geht. Wirklich JvM? Oder was anderes und es bleibt sein Geheimnis? Wohin auch immer: Viel Erfolg da.

    Ich hoffe, der Werbeblogger bleibt auch ohne Deine Mitarbeit in meinen wenigen Blog-marks.
    (Auch wenn’s zwischen UNS mal ein bisschen geknirscht hat… ;) )

    Gute Zeit!

  14. Frank

    Singvogel&Muchovsky … geil…. hab irgendwie schon drauf gewartet, dass die Seite zum Schluß so zusammenfällt wie bei Gibsnisch. Durch Patricks Weggang verspreche ich mir durchaus Gutes.

  15. Frank

    LOL: Ute Mochovskys Fotodateiname: singvogel-muchovsky....

  16. ramses101

    Schön und schade. Schön, wenn man solche Angebote bekommt, schade für den Rest der Welt. Hat JvM ja doch noch alles richtig gemacht.

  17. www.best-practice-business.de/blog

    Danke an den Werbeblogger Patrick Breitenbach Heute erreicht mich eine Nachricht, die mich schon wehmütig macht. Der Webeblogger Patrick Breitenbach nimmt eine neue Stelle in einer Werbeagentur an und verabschiedet sich deshalb als aktiver Blogger (siehe Blogartikel). Robbie fragt in den Kom…

  18. Fischmarkt

    Aprilscherze (wird fortgesetzt)Halb drei am Vortag des 1. April 2006 – was hatten wir bis jetzt?Werbeblogger Patrick Breitenbach geht zu Singvogel + Muchovsky, gibt das Bloggen auf und verfasst ein Testament.Robert Basic verkauft an Rupert “Robert” Murdoch und zieht sich auf eine…

  19. Kaule

    Ich kann mich den Glückwünschen an dieser Stelle nur anschließen. Der Werbeblogger verliert ein (sein) wichtiges(tes) Teammitglied, hoffe aber dennoch dass man in diesem Blog immer noch gut mit Infos und Unterhaltenswertem versorgt wird. In meiner Topliste bleibt ihr in jedem Fall :-) @Patrick: Viel Glück und hau rein und drauf ;-)

  20. Tom Langel

    Leute, ihr habt euch im Datum geirrt. Der 01. April ist erst am 01. April. :) Trotzdem viel erfolgreich sein weiterhin und so sei gewünscht!

  21. Jeremy Abbett

    Jung von Matt, naja… at least they’re trying.

  22. Werbeblogger

    April Fool’s day for DummiesSchuldig! Auch wir hätten uns die Definition genauer durchlesen sollen.

    Aber bevor ich jetzt weitere Glückwunschkarten und Trauerkränze bekomme: Die Geschichte mit SuM stimmt natürlich nicht. Weder das ICQ-Interview mit Andreas ist echt, noch mein…

  23. Sohbet

    Jung von Matt, naja

Eure Kommentare

Feed
  • Tom: Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ein guter Texter oder auch Grafiker meistens besser verdienen als bei gehalt.de geschrieben....
  • WERBOU: Ich denke es ist in der Werbebranche sehr unterschiedlich. Gerade was in Sachen Grafik geht, wird meistens der Preis ziemlich gedrückt, was...
  • Thomas Beichel: Wirklich geschmackvoll ist der Werbebanner wirklich nicht, aber jede Werbeagentur wird ihnen recht geben, denn die Werbung erfüllt...
  • Sebastian: Was ich nie verstehen werde warum die nicht wirkliche Kulanz walten lassen. 10€ Guthaben tun dem Anbieter nicht weh.. für ihn bedeutet...
  • Roland Kühl-v.Puttkamer: Nein, tot nicht, wir leben und arbeiten ja alle und auch der Werbeblogger ist online ;-). Für die nähere Zukunft der...
  • Tina: Ist der Blog tot? Wäre echt schade
  • Gatzetec flashlights for friends: Wir denken der Auftrag wurde erfüllt. Gute Werbung für das Produkt und man schaut zweimal hin :-) Gibt es...
  • Detlef Arndt: Als Marketing Experte müsste man auch wissen, warum das so ist. Angebot und Nachfrage sind hier nicht im Einklag. Klare Sache. Daher...
Adscene: The Kaiser Report
Werbeblogger Late Night Podcast
Werbeblogger Podcast auf iTunes abonnieren



Wordpress-Blogsoftware
blogoscoop